Der Modellflieger

Jörg Thorn

Modellfliegen ist mein großes Hobby!

Durch meinen drei Jahre älteren Bruder bin ich schon Ende der 1970er Jahre zum Modellbau gekommen. Der klassische Weg, vom ersten kleinen Freiflieger, dem kleinen Uhu, die ersten Ferngesteuerten, Dandy, Airfish, bis irgendwann der Elektroflug in unserem Verein begann.

Bereits Anfang der 1980er Jahre habe ich meine ersten Wettbewerbe geflogen. In der Wettbewerbsklasse F5F bin ich von Anfang an dabei und bin bis heute aktiver Pilot.


F5F

Speed und Thermik

Eigentlich passt das ja kaum zusammen. Denn ein richtig schnelles Speedmodell ist eigentlich kein guter Segler.

Aber irgendwie scheint Physik und Aerodynamik gerade eine kleine Mittagspause gemacht zu haben.

Denn F5F Modelle können beides!

Mit über 200 Stundenkilometer wieselflink durch die Strecke kacheln und Sekunden später lammfromm in der Thermik kreisen.

 

 

 

 

 

F5F Team Mittelhessen

Wir sind nicht die Besten, wir sind nicht die Schönsten, aber wir sind ein TEAM!

Mein Verein

Der MFV Biebertal, im Herzen von Deutschland ist mein Heimatverein.

Contest Modellsport

Hier gibt´s Modellflugsport International.

Viele Wettbewerbsklassen, darunter auch F5F.